Das gibt es neues ...

Kaum zu glauben ... aber die aktuelle Situation in der wir uns befinden hat auch etwas Gutes - man muss sich an neue Möglichkeiten und Wege herantrauen. Somit biete ich hiermit eine ansteckungssichere Möglichkeit, mit mir schnell und unkompliziert in Kontakt zu treten ...

Die Online Sprechstunde in der Naturheilpraxis Stephan Lück

Aufgrund der Infektionsgefahr und der Bewegungs-Einschränkungen durch die Behörden, trauen sich viele Menschen nicht mehr aus dem Haus, oder zumindest nicht in eine Praxis. Deshalb habe ich mich entschlossen die Möglichkeit der Online-Sprechstunde zu schaffen.

 

Was ist dadurch möglich?

  • Wenn Sie ein Handy, ein Tablet oder einen PC mit Internetanschluss haben, können wir uns persönlich und ungestört in einer "Video-Konferenz" hören und sehen und ich habe die Möglichkeit Sie zu beraten. Das betrifft die Beratungen über Möglichkeiten der Prävention, oder weiterführende therapeutische Beratung, nachdem Sie eine Erstuntersuchung in der Praxis hatten. Außerdem Notfälle körperlicher oder seelischer Art. Eine Erstanamnese, Diagnosestellung, sowie die Behandlung von Krankheiten, Leiden oder Körperschäden, ist natürlich nicht möglich.

 

Wie funktioniert das?

  1. Sie teilen mir über meine Email-Adresse ( naturheilpraxis.lueck@gmx.de ) mit, dass Sie die Online-Sprechstunde nutzen wollen.
  2. Daraufhin vereinbaren wir einen Termin - jetzt gleich, oder zu einem anderen Zeitpunkt.
  3. Sie erhalten danach eine Einladung per SMS oder Email. Darin enthalten ist ein Link zum starten der Online Sprechstunde.
  4. Durch einfachen "Klick" auf den Link startet sich die Online-Sprechstunde automatisch und wir können uns sehen und hören. Wie gesagt, dass funktioniert auf jedem Internet-fähigen Gerät wie Handy, Tablet oder PC. 

 

Wie sicher ist so eine Verbindung und der damit verbundene Datenaustausch?

  • Die von mir verwendete Lösung ist absolut DSGVO-konform!